Höfler Blockheizkraftwerke

Ihr Partner für effiziente KWK-Systeme

Micro Baureihe

Erhältliche Leistungsgrößen


       

     

Eine Übersicht über alle von uns angebotenen Blockheizkraftwerke finden Sie in unserer Produktübersicht zum Download:


Warum ein BHKW der Micro-Baureihe?


Bewährte Technik

Blockheizkraftwerke der Micro-Baureihe sind in dem Leistungsspektrum von 7 kW elektrisch bis 50 kW elektrisch erhältlich.
Alle Micro-BHKW sind mit bewährten, speziell für den Betrieb in Blockheizkraftwerken entwickelten Gasmotoren ausgestattet.
Die Modelle Micro T7 bis Micro T30 arbeiten mit Aggregaten der japanischen Motorenproduktion von Kubota. Die Zylinderköpfe werden speziell auf die Anforderungen des BHKW durch TEDOM a.s. angepasst. Im Micro T50 ist der bewährte 54 kW Gasmotor E0834 E302 von MAN verbaut.


Höchste Effizienz

Durch den Einsatz wassergekühlter Generatoren ist keine zusätzliche Durchlüftung der BHKW Kapsel erforderlich. Abwärme vom Generator wird über das Heizwasser abgeführt. Dadurch kann ein hoher Gesamtwirkungsgrad erreicht werden.

Ein optional erhältlicher Brennwertwärmetauscher ermöglicht eine zusätzliche Wärmenutzung.


Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Blockheizkraftwerke von TEDOM zeichnen sich durch ein hervorragendes Preis-Leistungs Verhältnis aus. Überzeugen Sie sich selbst und fragen Sie uns nach einem unverbindlichen Richtpreisangebot.


Einfachste Einbringung

Die BHKW der Micro Baureihe sind äußerst kompakt und eignen sich daher zur Aufstellung in fast allen Heizräumen. Gewöhnlich werden diese BHKW fertig montiert nach abgeschlossenen Testläufen im Ganzen ausgeliefert und installiert. Durch den modularen Aufbau lassen sich diese BHKW jedoch auch in Unterbaugruppen zerlegen und diese erst im Heizraum wieder zusammenbauen.


Überzeugende Steuerung

Die Blockheizkraftwerke von TEDOM sind mit den bewährten Steuerungssystemen von ComAP a.s. ausgestattet. Diese modular aufgebauten Systeme bieten neben standardisierten Funktionen vielseitige Möglichkeiten zur Anpassung an spezifische Anforderungen.
Per Fernzugriff kann über gesicherte Verbindungen (Internet) eine schnelle Diagnose und Überwachung des BHKW erfolgen.

Machen Sie sich selbst ein Bild von der Bedienoberfläche.